Zielgruppe

Das Angebot steht primär allen Kinder und Jugendlichen, die den Kindergarten, die Primarschule oder die Oberstufe in Derendingen besuchen, für eine kompetente und professionelle Tagesbetreuung zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Während der Schulwochen ist der Betrieb jeweils zu folgenden Zeit geöffnet: 

06.45 Uhr bis 08.15 Uhr 

11.45 Uhr bis 18 Uhr.

 

Die Öffnungszeiten der Ferienbetreuung sind von 07.00 bis 17 Uhr.

Die Anmeldung für die Ferienbetreuung erfolgt mit separater Anmeldung und wird zusätzlich in Rechnung gestellt.

Module

Folgende Module können einzeln oder kombiniert gebucht werden.

Die Module während der Ferien sind in 3 Tagesvarianten vorhanden.

 

1

06.45-08.15

Modul 6

08.15–11.45

Modul 2

11.45–13.30

Modul3

13.30–15.00

Modul4

15.00-16.30

Modul5

16.30-18.00

Ferien 6h

 

Ferien 8h

 

Ferien 10h

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betreuungsgrundsätze

Betreuung

  • Die Versorgung der Grundbedürfnisse ist gewährleistet.
  • Die Tagesbetreuung schafft Orientierung im Alltag
  • Die Betreuungspersonen sind Vorbilder, sind verlässlich und präsent.
  • Die Räumlichkeiten sind altersentsprechend eingerichtet und auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet.
  • Es wird auf eine ruhiges und angenehmes Betriebsklima wert gelegt.

 

Ernährung

Der Verpflegung und dem gemeinsamen Essen wird eine hohe soziale Bedeutung beigemessen. Die Ernährung ist abwechslungsreich, gesund und ausgewogen.

 

Bei der Mahlzeiteneinnahme wird auf die Essgewohnheiten der Kinder und Jugendlichen geachtet. Dabei lernen Sie gute Umgangsformen kennen. Menüwünsche können jederzeit angebracht werden.

In folgenden Modulen sind Verpflegungen enthalten:

 

Modul 1    Frühstück

Modul 6    Znüni

Modul 2   Mittagessen

Modul 4   Zvieri

 

Partizipation/ Freispiel

Die Kinder und Jugendlichen werden in die Gestaltung des Tagesablauf vom K!DZ Team mit einbezogen. Insbesondere in der Freizeit wird die Mitbestimmung der Kinder gefördert. Jedes Kind kann wählen, was es gerade machen möchte , kommt aber auch in den Genuss von geplanten Aktivitäten der Betreuungspersonen.